Mischtechniken-Workshop

Malerei mit verschiedenen Mischtechniken zusammen in einem Kunstwerk kombinieren
“Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.“ (Pablo Picasso)   

Die Verwendung von mehreren Techniken bei der Herstellung eines Kunstwerkes bezeichnet man als Mischtechnik. Malerei mit Zeichnung zu kombinieren sprengt die Grenzen des Gewöhnlichen und führt zu neuen Entdeckungen. In diesem Workshop wird mit einer Kombination aus unterschiedlichen Mal- und Zeichentechniken gearbeitet. Beim Experimentieren mit Pastell-, Ölkreide, Bleistift etc. in Kombination mit Acrylfarben entstehen einmalige Effekte und ausdrucksvolle Bilder.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Dieser Workshop eignet sich auch für die Zeichnungsliebhaber, die Übergang zur farbigen Gestaltung probieren möchten.

Material und weitere Informationen:
Marina Lo Ré, Tel. 08341-9080389;
Bitte mitbringen, falls vorhanden: Leinwände max 50x70 cm, Acrylfarben, Malblock A3, Pinsel Set, Bleistifte, Strukturpasten, Öl- oder Aquarellkreiden, Radiergummi, Bilder für Collagen, „Ponal“-Kleber, Fotomaterialsammlung (falls vorhanden).
Marina Lo Ré, freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin

1 Tag, 06.05.2023
Samstag, 09:30 - 15:00 Uhr, 30 Min. Pause,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa06.05.2023
09:30 - 15:00 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Marina Lo Ré
K022-231

Gebühr:
37,30

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Marina Lo Ré

Die Reise zu sich selbst IV – Ängste in Lebenskraft transformieren

Die Wirkung von Farben und Malerei auf Körper und Seele erleben
K024w
Sa 11.02.23
09:30–15:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei

Von der Idee zum fertigen Bild

Bildideen finden und in Kunstwerke umsetzen
K020-231
Sa 18.02.23
09:30–15:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei
Sa 04.03.23
09:30–15:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei