Workshop zu den Bayerischen Kommunalwahlen


Im Workshop werden die wichtigsten Aufgaben der Kommune vorgestellt und ihre Bedeutung für den Alltag der Menschen erläutert. Zum Abschluss stellen
die Referenten das komplizierte Wahlsystem anschaulich dar (Anzahl der Stimmen, Verteilung auf die Kandidaten).
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird gefördert von Demokratie leben!

Nach einer Pause findet das Speed-Dating zu den Bayerischen Kommunalwahlen - Tischgespräche mit Kandidierenden auf Augenhöhe statt. Sie sind auch
hierzu herzlich eingeladen - s. V003r!
Die Referenten:
Marian Hummel und Maike Rothwinkler sind zwei junge Politikwissenschaftler*innen aus Würzburg, die ihre Erfahrung und Lust an kommunalpolitischer Bildung mit Ihnen teilen möchten. Sie arbeiten bereits seit mehreren Jahren in der universitären und schulischen Bildungsarbeit. Des Weiteren sind sie freie Mitarbeiter*innen der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit beziehungsweise der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. Die Förderung der Begegnung von Politiker*innen und Bürger*innen liegt ihnen - insbesondere auf kommunaler Ebene - am Herzen.

1 Nachmittag, 11.03.2020,
Mittwoch, 16:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Marian Hummel
Maike Rothwinkler
V002r
Stadtsaal - Kleiner Saal, 1. Stock, Augsburger Straße 2, 87600 Kaufbeuren