LOSLASSEN LERNEN mit positiver Wirkung von Farben und Malerei auf Körper und Seele

Selbstgemalte Bilder als Hilfe zum Thema „Loslassen“
„Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen.“ (Meister Eckhart)
 
Es ist eine menschliche Grundeigenschaft, sich an gewisse Dinge zu klammern und an ihnen festzuhalten. Sehr oft aber steht man sich dabei selbst im Weg. Das Nicht-loslassen-können kann sogar zur Depressionen und anderen psychosomatischen  Krankheiten führen. Loslassen unterstützt uns dabei, neue Energie und Kraft zu tanken und den Blick auf neue Horizonte zu richten. In diesem Kurs werden die Teilnehmer mit dem Thema „Loslassen“ vertraut. Durch geleitete Prozesse und positive ganzheitliche Wirkung von Farben auf Körper und Seele können die Kursteilnehmer eigene Lösungen finden und diese in selbstgemalte Bilder umsetzen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Material und weitere Informationen: Marina Lo Ré, Tel. 08341-9080389 oder falls vorhanden: Malkarton ca. 30x40 cm, Acrylfarben, Aquarellstifte oder Aquarellkreiden, Malblock A3, Schere, verschiedene Pinsel, Wasserbehälter

Marina Lo Ré, freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin
1 Vormittag, 04.05.2019,
Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Marina Lo Ré
K009p
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren, Die genaue Raum-Nummer finden Sie auf dem Bildschirm im I. Stock des vhs-Gebäudes.
Gebühr:
19,00
Belegung: