Ich bin dann mal Frau


NEU
Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit ist es wesentlich, bewusster und achtsamer zu leben. Viele Beziehungen gehen auseinander. Woran liegt das? Hat uns Frauen die Emanzipation wirklich gut getan? Ich beobachte, dass viele Frauen in Män-
nerrollen geschlüpft sind und sogar mit Männern um der Karriere willen konkurrieren. Doch was mussten wir dafür opfern? Meines Erachtens unsere größte Starke: unsere Weiblichkeit.

1 Abend, 09.07.2018,
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Kühme
A004m
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren, Die genaue Raum-Nummer finden Sie auf dem Bildschirm im I. Stock des vhs-Gebäudes.
Gebühr:
8,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Andrea Kühme