Die Methode DORN - eine sanfte Wirbelsäulenbehandlung


Fehlstehende Wirbel können neben Rückenschmerzen auch viele andere Erkrankungen verursachen. Die sanfte Wirbelsäulenbehandlung nach DORN ermöglicht, diese Wirbel leicht zu erkennen und auf ausgesprochen schonende Weise wieder einzurichten. Die DORN-Methode kann für die therapeutische Praxis als zusätzliche Heilmethode und auch als Hilfe zur Selbsthilfe von jedem für den Hausgebrauch erlernt werden (sinnvoll wird es, wenn dann ein Angehöriger ebenfalls den Kurs besucht).
Kursinhalt: Erkennen und Beseitigen einer Beinlängendifferenz und von Becken- und Wirbelfehlstellungen; Einführung in die energetische Wirbelsäulenmassage nach Breuß; gegenseitiges Üben;  nach dem Kurs wird jeder einfache Behandlungen durchführen können.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skriptum; eine ausführliche Arbeitsanleitung kann im Kurs für 6 € erworben werden.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung (kein Body), Decke, (Halb-)Schuhe, altes Buch o.ä. (ca. 3 cm).
Björn Seebacher, Heilpraktiker
1 Tag, 01.07.2017,
Samstag, 09:00 - 14:30 Uhr, 20 Min. Pause
1 Termin(e)
Björn Seebacher
G304j
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
Gebühr:
31,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Björn Seebacher