Coburg: Landesausstellung „Ritter – Bauern – Lutheraner"


In Kooperation mit dem Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing e.V., örtlicher Freundeskreis Kaufbeuren
Programm:  Samstag Nachmittag Stadtführung, abends gemeinsames Essen im Hotel; Sonntag Führung in 3 Gruppen durch die Landesausstellung; Mittagessen im Landgasthof Hennemann (Bad Staffelstein; Pause im Café "Die Bucht am Brombachsee".
Der exakte zeitliche Ablauf ist noch in Planung und wird rechtzeitig vor der Fahrt mitgeteilt.
Kontakt während der Fahrt: 0175 595 1219 (Gerd F. Thomae)

Unkostenbeitrag: 150,00 € (In diesem Betrag sind alle Führungen und das Abendessen am Samstag enthalten.)

Abfahrt: Samstag, 24.06.2017 um 7:00 Uhr am Park-and-Ride-Parkplatz Schelmenhofstraße
Rückkehr: Sonntag, 25.06.2017 gegen 19:30 Uhr ebendort
Übernachtung im Hotel Goldener Anker

Bitte beachten: Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs registriert.
Anmeldeschluss: Montag, 10.04.2017 / Anmeldung über Freundeskreis der Ev. Akademie,
Gerd F. Thomae, An der Halde 4, 87656 Germaringen
Fon: 08344 / 1219, Fax: 08344 / 8368

http://www.thomae-germaringen.de/gerd/tutzing
verein@thomae-germaringen.de


>Einführungsvortrag zur Fahrt nach Coburg
zur Landesausstellung „Ritter – Bauern – Lutheraner"
Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:00 Uhr, Matthias-Lauber-Haus
Referent: Dr. Stefan Fischer, Stadtarchiv Kaufbeuren

2 Tage, 24.06.2017,, 25.06.2017,
Samstag, 07:00 Uhr
Sonntag
2 Termin(e)
Gerd F. Thomae
R001j
150,00
p.P. (kein EZ-Zuschlag)