Nur kein Original - bekannte Musik in Varianten, die Sie vielleicht so noch nie gehört haben


Es gibt bekannte klassische Stücke, die vom Komponisten selbst bearbeitet wurden wie z.B. die Klavierfassung des einzigen Violinkonzerts von Beethoven. Es gibt auch symphonische Musik, die für Klavier transkribiert wurden z.B. von Franz Liszt.  Manchmal wird auch eine bekannte Melodie von einem anderen Komponisten verwendet. Das klingt sicher etwas ungewohnt. Aber es gibt noch sehr viele andere Musikbeispiele, bei denen das Original so verändert wurde, dass man es völlig neu hören kann. Hier wird eine Auswahl von klassischer Musik auch in Bearbeitungen aus Rock und Jazz angeboten. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Musikabend, bei dem bekannte Musik in vielfältigen „Abarten“ ganz anders erklingen wird.
Anmeldung erforderlich!

1 Abend, 26.04.2024
Freitag, 19:00 - 20:30 Uhr,
Hier finden Sie alle Termine im Detail:
1 Termin(e)
Fr 26.04.2024 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,

Dr. Rainer Pippig
U007-241

Gebühr:
10,00
(nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)