Wertschätzend kommunizieren - Infoabend zur Gewaltfreien Kommunikation


In die eigene Kraft kommen durch ein Bewusstsein für die eigenen Bedürfnisse. Wer weiß, was er wirklich braucht, kann besser für sich sorgen und klarer kommunizieren. Mit den vier Unterscheidungen der Gewaltfreien Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg) eröffnet sich ein Weg zu einem wertschätzenderen Umgang mit sich selbst und seinen Mitmenschen.

An diesem Abend können sie einen ersten Einblick in diese Haltung bekommen, die Sie im Alltag in der Familie, in Freizeit und im Beruf einsetzen können.

Kursleitung Daniela Jehn: Montessori-Lehrerin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (GFK).

1 Abend, 30.11.2022
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Daniela Jehn
A006w
Gebühr:
10,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Daniela Jehn

Sa 04.02.23
10:00– 14:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei