Wieviel Medienkonsum ist gut fürs Kind?


Die digitalen Medien wie Computer, Internet, Handys und Tablets, aber auch das Fernsehen haben eine große Anziehungskraft auf unsere Kinder. Doch die sinnvolle und verantwortungsvolle Nutzung der Medien will gelernt sein, damit Kinder den Herausforderungen der Informations- und Wissensgesellschaft in Zukunft gewachsen sind. Kindern sollte daher eine sichere, sinnvolle und positive Nutzung der neuen Medien ermöglicht werden. Dieser Workshop will Eltern bei diesem schwierigen Thema unterstützen. Die Referentin zeigt die Abgrenzung von Konsum, exzessivem Konsum und Mediensucht auf und nimmt die verschiedensten Gefahren aber auch Chancen der Medien in den Blick. Was und wieviel ist sinnvoll? Welche pädagogischen Möglichkeiten haben Eltern?

Bitte bringen Sie Ihr Smartphone mit.

Referentin: Corinna Fahnroth, Diplom Pädagogin, Dozentin für Medienpädagogik, Psychologie und Pädagogik, Supervisiorin und Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie, praktische Medienreferentin

1 Abend, 30.11.2020,
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Corinna Fahnroth
A013s
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren, Die genaue Raum-Nummer finden Sie auf dem Bildschirm im I. Stock des vhs-Gebäudes.
8,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Corinna Fahnroth

Klosterwald Kaufbeuren / Parkplatz Trimm-dich-Pfad
G040s 03.10.20
Sa
Klosterwald Kaufbeuren / Parkplatz Trimm-dich-Pfad
G041s 12.10.20
Mo, Fr