Waldbaden zum Ausprobieren

„Denn in den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte.“ (Franz Kafka)
"In die Waldatmosphäre eintauchen“ – dies bedeutet das japanische Shinrin Yoku, zu deutsch mit „Waldbaden“ übersetzt. Neueste Forschungsergebnisse beweisen: Wald-aufenthalte senken die Herzfrequenz und Stresshormonpegel (Cortisolspiegel). Darüber hinaus können sie Ihr Immunsystem stärken.
In einer kleinen Gruppe können Sie unter Anleitung über verschiedene Achtsamkeits-übungen ganz in den Wald eintauchen und bewusst entschleunigen. Entdecken Sie die Langsamkeit neu und erleben Sie den Wald einmal ganz anders. Die Strecke ist kurz und überschaubar.

Organisatorisches:
Bei gutem Wetter ist es besonders schön, jedoch stecken auch andere Witterungen voller spannender Sinneserfahrungen! Nur bei Wind ab Stärke 7 fällt die Veranstaltung aus.
Mitzubringen sind: Wettergerechte Kleidung, warmer Pulli und Sitzunterlage.
Das sollte zuhause bleiben: Hunde, Telefone und Uhren

Corinna Fahnroth, Diplom Pädagogin, Supervisiorin und Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Kursleiterin Waldbaden (in Ausbildung)


1 Vormittag, 03.10.2020,
Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Corinna Fahnroth
G040s
Klosterwald Kaufbeuren / Parkplatz Trimm-dich-Pfad
18,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Corinna Fahnroth

Klosterwald Kaufbeuren / Parkplatz Trimm-dich-Pfad
G041s 12.10.20
Mo, Fr
Kaufbeuren
A013s 30.11.20
Mo