Selbstverteidigungskurs - ab 16 Jahren (ausgefallen)


Wie verhalte ich mich bei Angriffen?
Es werden einfache, aber wirkungsvolle Möglichkeiten zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung gezeigt und geübt.
Vorkenntnisse und Kampfsporterfahrung sind nicht notwendig.

Kursinhalt
•    verbale Deeskalation
•    Wahrnehmungstraining
•    Übung spezieller Abwehrtechniken
•    Fitnesstraining
•    Koordinationsübungen
•    Selbstverteidigung gegen unbewaffnete Angriffe
•    Befreiung von Griffen / Umklammerungen
•    Schlagtraining
•    Parcours
•    Individuelle Situationsbewältigung

Bitte denken Sie an leichte Sportkleidung, saubere Turnschuhe oder rutschfeste Socken. Matten sind vorhanden.
Bitte mitbringen: Handtuch, Getränk und evtl. Brotzeit
Hartmut Aßmann, Gewaltschutztrainer DKV, SV-Lehrer DKV, 5. DAN Karate, B-Trainer, C-Übungsleiter

Hartmut Aßmann
G019r
Gebühr:
40,00