Permakultur-Topfkultur


Gesunde Kräuter und verschiedene Gemüsesorten, essbare Blüten und Insektenpflanzen zur Naturbeobachtung lassen sich auf kleinem Raum auf Balkon und Terrasse in Töpfen mit Erfolg ziehen, wenn Permakultur-Prinzipien angewendet werden.
Welche Erdmischungen und natürlichen Zutaten bringen den Erfolg?
Wie stärke ich die Pflanzen zur Vorbeugung gegen Schädlinge und Krankheiten? Welcher Standort ist für welche Kultur geeignet?
Wir machen eine interessante Entdeckungsreise in eine neue Form des lebendigen Gärtnerns in Harmonie mit der Natur. Dazu kommt eine Demonstration der Herstellung einer gesunden Topferde.
Zur Stärkung gibt es Snacks und Getränke.
Materialkosten werden zusammen mit der Gebühr abgebucht.
Bitte festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung mitbringen, der Kurs findet auch bei Regen statt.
Edith Krem, Dipl.-Sozialpädagogin, Gesundheitsberaterin (Dr. Bruker)
1 Tag, 24.06.2017,
Samstag, 13:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Edith Krem
Z005j
Treffpunkt: Biomarkt Irsee, Schmiedgasse 10, 87660 Irsee
Gebühr:
23,00

Materialkosten: 6,00 €
Belegung: