Meditation - Gelassenheit und Kraft im Alltag

Vortrag mit Übungen
In der Hektik des Alltags ist unsere Aufmerksamkeit auf Sorgen und auf die Bewältigung von Problemen ausgerichtet. Die Gedanken sprudeln unablässig. Dies kann uns aus unserer Mitte und damit aus unserer Kraft bringen. Meditation ist ein natürlicher Zustand: Der Geist, das Gedankenkarussell kommen zur Ruhe und Konzentration auf das Wesentliche ist möglich. Durch Meditation können wir lernen, selbst in schwierigen Lebenssituationen gelassen und emotional stabil zu bleiben. Mit einfach auszuführenden Meditationstechniken haben Sie die Möglichkeit, wieder zu sich selbst zu finden, belastbarer im Alltag zu werden sowie Stress und Anspannung abzubauen. Anstelle dessen können sich Klarheit, Lebensfreude, Wohlbefinden und damit auch Gesundheit entwickeln.
Meditation wird inzwischen auch in Kliniken mit Erfolg zur Unterstützung der Heilung eingesetzt. Sie hat sich besonders bewährt bei Stress und zur Vorbeugung gegen Burnout.
Im Vortrag haben Sie die Möglichkeit einfache Meditationsmethoden kennenzulernen und zu üben.
Alois Kessel, Heilpraktiker

1 Abend, 29.10.2019,
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Alois Kessel
G004q
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
Gebühr:
11,00
Belegung: