Kräuterwanderung im Sommer


Bei unserer Kräuterwanderung begegnen wir vielen Sommerwildkräutern, die Sie bereits Ihr Leben lang begleiten. Aber: Kennen Sie ihre Namen? Sind Ihnen die Inhaltsstoffe und Kräfte bekannt, die in ihnen stecken? Wissen Sie, für welche Anwendungen diese zum Teil bereits seit langer Zeit verwendet werden? Was lässt sich daraus zubereiten?
Die Kräuterwanderung findet auch bei Regen statt.
Treffpunkt: Parkplatz am Höllweg zwischen Aitrang und Ruderatshofen. Von dort geht es (leicht bergauf) zur Bergmangalpe. Dort besteht die Mötlichkeit zur Pause  bei schöner Aussicht (bei Bedarf können dort Getränke erworben werden).
Michaela Berchtold, Allgäuer Wildkräuterführerin
1 Tag, 09.07.2021,
Freitag, 16:00 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Michaela Berchtold
G026t
Parkplatz am Höllweg zwischen Aitrang und Ruderatshofen
Gebühr:
20,00
incl. 8 € Materialkosten
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Michaela Berchtold