Integrationskurs Deutsch - Modul 6


Intensiv-Deutschkurs, Modul 6
- Einige Sprachkenntnisse vorausgesetzt -
Täglich von Montag bis Freitag (100 Unterrichtseinheiten)
Kein Unterricht am 03.10.2017.

Der Integrationskurs hat mit Modul 1 (S901i) am 12. Dezember 2016 begonnen und endet nach Modul 7 (S907i) am 30. November 2017.

Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-999690
Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen)

Bei Teilnehmern mit Teilnahme-Berechtigungsschein vom Ausländeramt, vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) oder von Trägern der Grundsicherung für Arbeitsuchende (ARGE) wird ein Teil der Gebühren übernommen. Sie zahlen nur 1,95 € pro Unterrichtsstunde.
Bei besonderen Härtefällen kann die Kursgebühr sogar ganz erlassen werden.
Bitte fragen Sie bei der vhs nach. Wir beraten Sie gerne und helfen auch bei der Antragstellung. Bitte Unterlagen mitbringen: Bescheid über Sozialhilfebezug (SGB XII) oder Arbeitslosengeld II (SGB II).

ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann!

ACHTUNG neu! Die Integrationskurse stehen nun auch Asylbewerbern und Geduldeten offen, wenn sie
- eine Aufenthaltsgestattung gemäß §55 Abs. 1 AsylVfG haben und aus Iran, Irak, Syrien, Somalia oder Eritrea stammen
- eine Duldung gem. §60a Abs. 2 Satz 3 AufenthG besitzen
- eine Aufenthaltserlaubnis gem. §25 Abs. 5 AufenthG haben.
In diesen Fällen werden die Kursgebühren ganz erlassen. Wir informieren Sie gerne und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Bitte Unterlagen mitbringen: Aufenthaltsgestattung oder Bescheinigung über Duldung oder Aufenthaltserlaubnis.

Der Deutsch-Integrationskurs besteht aus 7 Modulen und dient dem Erwerb ausreichender Sprachkenntnisse im Sinne der Integration nach dem Zuwanderungsgesetz.

Ziel des Kurses ist es, dass die Teilnehmer die Kenntnisse und Fähigkeiten auf Niveau B1 nach dem Europäischen Referenzrahmen erreichen. Dabei werden die Sprachfertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben gleichermaßen entwickelt.

Im Anschluss an Modul 6 kann die Sprach-Abschlussprüfung DTZ ("Deutsch-Test für Zuwanderer", Niveaustufen A2-B1) am 27. Oktober 2017 abgelegt werden. Der mit B1-Niveau bestandene Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse im Rahmen der Einbürgerung anerkannt.

Modul 7 (Orientierungskurs) endet mit dem Abschlusstest "Leben in Deutschland"  am 30. November 2017. Dieser Test gilt auch als Nachweis der Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nach dem Staatsangehörigkeitsgesetz beim Antrag auf Einbürgerung.

Ausführliche Informationen zu den Integrationskursen finden Sie unterf.de
25 Tage, 12.09.2017, - 17.10.2017,
Dienstag, 13:30 - 16:45 Uhr, 15 Min. Pause
Mittwoch, 13:30 - 16:45 Uhr, 15 Min. Pause
Donnerstag, 13:30 - 16:45 Uhr, 15 Min. Pause
Freitag, 13:30 - 16:45 Uhr, 15 Min. Pause
Montag, 13:30 - 16:45 Uhr, 15 Min. Pause
25 Termin(e)
Markus Hoborn M.A.
Carlo van Eckendonk
S906i
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
Gebühr:
390,00

Weitere Veranstaltungen von Carlo van Eckendonk

Kaufbeuren
V001k 25.09.17
Mo
Kaufbeuren
S907i 18.10.17
Mi, Do, Fr, Mo, Di

Weitere Veranstaltungen von Markus Hoborn M.A.

Kaufbeuren
S907i 18.10.17
Mi, Do, Fr, Mo, Di