Entspannung mit allen Sinnen erleben (ausgefallen)


Ein regelmäßiges Trainieren von Entspannungstechniken stärkt den Organismus, senkt die Stressanfälligkeit und erhält bzw. erhöht die Leistungsfähigkeit.
Jeder von uns braucht körperliche und geistige Herausforderungen im Leben, aber leider sind immer mehr Menschen einer erhöhten Stressdosis ausgesetzt und überfordert. Vor allem langanhaltender Stress schwächt unser Immunsystem und kann zu Krankheiten führen.
Wir müssen wieder lernen, von der Aktivität in die Entspannung umzuschalten.
Lernen Sie mit Techniken aus dem Yoga und Qi Gong, Meditationsübungen, Phantasiereisen, progressiver Muskelentspannung, Duft und Klang vom Stress in die Stille zu kommen.
Durch die Kombination der unterschiedlichen Methoden kommen Sie leichter von der Aktivität in den Entspannungszustand, in welchem Ihr Körper, Ihr Geist und Ihre Seele zur Ruhe kommen und gleichzeitig Kraft tanken.
Sie lernen vielfältige Entspannungsmöglichkeiten kennen und können daraus die für Sie wirksamsten als Anregung mitnehmen, um entspannter durch den Alltag zu kommen.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie Socken, eine Decke und ein Kissen mit.
Michaela Lutsch, Entspannungspädagogin, Massage- und Wellnesstherapeutin
Michaela Lutsch
G203k
Gebühr:
79,00