Energiearbeit mit Ki


Die Lebensenergie Ki kann durch Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsformen geweckt und zum Fließen gebracht werden. Im Kurs üben wir körperliche Formen aus dem Umfeld der japanischen Kampfkunst Aikido, dem chinesischen Qigong sowie Bewegungsabläufe aus dem eher unbekannten Masakatsu Bojutsu. Dadurch finden wir einen sanften und achtsamen Zugang zu körperlicher Betätigung und fördern die geistige Entspannung. Der Kurs unterstützt und entwickelt das Zusammenspiel von Geist und Körper. Der Kurs ist für Interessierte jeden Alters offen. Es gibt keine sportlichen Voraussetzungen und im Kurs wird auf jede/n Teilnehmer*in individuell Rücksicht genommen.
Bitte mitbringen: Langärmeligen/-beinigen, bequemen Trainingsanzug
Hinweis: Dieser Kurs läuft über das Projekt "Gesunde Kommune Kaufbeuren" - ein Projekt der Stadt Kaufbeuren, das durch die AOK Bayern gem. § 20a SGB V finanziell gefördert wird. Der Kurs ist für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren kostenlos. Mehr Informationen dazu finden Sie unter: www.kaufbeuren-aktiv.de/gesunde-kommune
5 Vormittage, 06.03.2020, - 03.04.2020,
Freitag, wöchentlich, 08:45 - 09:45 Uhr
5 Termin(e)
Dr. Thorsten Schöler
G408r
Turnhalle TV Neugablonz, Turnerstraße 12, 87600 Kaufbeuren
Gebühr:
24,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Thorsten Schöler