Die Reise zu sich selbst I – Insel der Ruhe

Die Wirkung von Farben und Malerei auf Körper und Seele erleben
„Die Reise zu sich selbst“ – ist eine von Marina Lo Ré konzipierte Reihe an kreativen Selbsterfahrungskursen, die verschiedene Aspekte des menschlichen Daseins und persönlicher Entwicklung ansprechen. In diesem Kurs sind Sie eingeladen, sich mit dem Thema „Insel der Ruhe“ oder „Persönlicher Ort, der gut tut“ zu beschäftigen.
Unsere Imagination und Phantasie kann das, was unser Verstand nicht zulässt: etwas Besonderes erschaffen, das im Alltag nicht existiert. In unserem Unbewussten ist eine Fülle an Bildern und  Metaphern gespeichert, die wir durch schöpferische Prozesse für die Erschaffung der eigenen Insel der Ruhe oder eines Glücksortes verwenden können. Es wird eine Verbindung zu positiven Bildern, Körperempfinden und Gefühlen hergestellt, die uns in schwierigen Situationen zu Hilfe kommen können und bei denen wir Kraft tanken können.
Durch geleitete Prozesse und eine positive ganzheitliche Wirkung von Farben auf den Körper und die Seele können Sie eigene kreative Lösungen finden und diese in selbst gemalte Bilder umsetzen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Material und weitere Informationen: Marina Lo Ré, Tel. 08341-9080389 oder falls vorhanden: Leinwand und Malkarton ca. 30x40 cm, Acrylfarben, Aquarellstifte oder Aquarellkreiden, Malblock A3, Blei- und Buntstifte, Schere, verschiedene Pinsel, Wasserbehälter
Marina Lo Ré, freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin

1 Vormittag, 30.11.2019,
Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Lo Ré
K009q
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren, Die genaue Raum-Nummer finden Sie auf dem Bildschirm im I. Stock des vhs-Gebäudes.
Gebühr:
19,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Lo Ré

Kaufbeuren
K006q 28.09.19
Sa
Kaufbeuren
K008q 19.10.19
Sa