DSGVO-Kursleiterfortbildung (ausgefallen)

nur für Kursleitungen der vhs Buchloe und Kaufbeuren

Wie schwierig der Umgang mit persönlichen Daten in Corona-Zeiten sein kann, zeigen diverse Zeitungsberichte, die sich mit der vorgeschriebenen Abgabe persönlicher Daten im Gastronomiebereich befassen.

Um auch Sie fit im Umgang mit sensiblen Daten zu machen, bieten die Volkshochschule Buchloe e.V. und die Volkshochschule Kaufbeuren e.V. in Zusammenarbeit mit unserem Datenschutzbeauftragten Bernd Schuldes (B-Soft, Kempten) eine Sensibilisierung nach DGSVO speziell für Kursleiterinnen und Kursleiter.

Der Referent wird insbesondere auf folgende Punkte eingehen:

  • Rolle und Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Die 12 Grundregeln der Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Umgang mit Videokonferenzsystemen
  • Home Office und Sicherheit, Grundregeln
  • Umgang mit schützenswerten Daten.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu klären.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da die Plätze wegen der einzuhaltenden Abstandsregeln begrenzt sind.


Bernd Schuldes
M200s