(Online) Vortrag: Mit der Sonne rechnen- Das eigene Dach nutzen


Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich

Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Gründe für die Nutzung der Sonne gibt es viele: steigende Strom- und Gaspreise, Klimaschutz oder der Wunsch nach Energieautarkie.

Dieser Vortrag geht auf die Stromerzeugung durch eine Photovoltaik-Anlage und Warmwasserbereitung durch eine Solarthermieanlage ein.

Es werden folgende Aspekte beleuchtet:
- Wie funktioniert die jeweilige Technik?
- Welche Dachflächen eigenen sich für welche Technik? Wie hoch ist der Platzbedarf?
- Wie werden Photovoltaik und Stromspeicher richtig dimensioniert?
- Wieviel Strom kann ich selber nutzen?
- Welche Förderung gibt es für beide Techniken?
- Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich vor allem an Ein- und Zweifamilienhausbesitzer. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Hier geht es zur Anmeldung:
https://www.verbraucherzentrale-bayern.de/energie/energetische-sanierung/onlinevortrag-mit-sonne-rechnen-das-eigene-dach-nutzen-75672

Referenten: Matthias Rösch, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e. V. und Sigrid Goldbrunner, Regionalmanagerin, Verbraucherzentrale Bayern e.V.

Veranstalter: Verbraucherzentrale Bayern e. V.

Kontakt: energie@vzbayern.de


1 Abend, 16.05.2023
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di16.05.2023
18:00 - 19:30 Uhr
Online-Kurs
A037-231