Qi Gong am Abend


Qi Gong ist eine sanfte Methode zur Harmonisierung und Entspannung von Körper, Geist und Seele und eine der drei tragenden Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).
Im Qi Gong vereinen sich Atmung, Bewegung, Meditation und Konzentration zu einem Übungssystem, das der Stärkung der Lebensenergie, der Erhaltung der Gesundheit sowie der positiven Beeinflussung gesundheitlicher Störungen dient.
Wegen der leicht zu erlernenden sanften Bewegungsformen ist Qi Gong für alle Menschen geeignet. Die Übungsfolgen in Bewegung werden ergänzt durch Entspannungsübungen und Selbstheilungsmassagen.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken


12 Tage, 23.02.2023 - 15.06.2023
Donnerstag, 17:00 - 18:15 Uhr,
12 Termin(e)
ZeitOrt
Do23.02.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do02.03.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do09.03.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do16.03.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do23.03.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do30.03.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do20.04.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do27.04.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do04.05.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do11.05.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do25.05.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Do15.06.2023
17:00 - 18:15 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Petra Beck
G264-231

Gebühr:
83,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Petra Beck

Do 23.02.23
18:30–19:45 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei