Atempause


Wieder einmal durchatmen können! Kennen Sie diese Sehnsucht?
Atem und Bewegung - eine Pause im Alltag, in der wir uns bewusst Zeit nehmen für uns selbst. Die Atemarbeit ist eine natürliche Möglichkeit, sich ganzheitlich zu entspannen, nach innen zu lauschen auf den eigenen Atemrhythmus, um der Atempause Raum zu geben. Durch Bewegung und Berührung, im Tönen und in der Stille wird der Körper erfahren und die Lebendigkeit des Atems erlebt. Der erfahrene Atem schenkt Wohlbefinden und führt uns in die Ruhe und Gelassenheit. Der Atem ist der Weg zu uns selbst, er verbindet uns mit der eigenen Lebenskraft. Die angebotenen Atemübungen sind eine Unterstützung im Alltag.

Kleingruppe, max. 4 Teilnehmer
Bitte mitbringen: Wolldecke, warme Socken und bequeme Kleidung.
Inge Friederike Blohm, Atemtherapeutin (AFA)®
1 Tag, 18.11.2022
Freitag, 10:00 - 13:00 Uhr,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Fr18.11.2022
10:00 - 13:00 Uhr
Inge Blohm
G202w

Gebühr:
28,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Leider ist diese Veranstaltung bereits beendet. Gerne beraten wir Sie über mögliche Alternativen!