Die Reise zu sich selbst IV – Ängste in Lebenskraft transformieren

Die Wirkung von Farben und Malerei auf Körper und Seele erleben
„Die Reise zu sich selbst“ – ist eine von Marina Lo Ré konzipierte Reihe an kreativen Selbsterfahrungskursen, die verschiedene Aspekte des menschlichen Daseins und persönlicher Entwicklung ansprechen. In diesem Kurs sind Sie eingeladen, sich mit dem Thema Angst zu beschäftigen.
Angst ist ein lebensnotwendiger Ur-Instinkt und ist für Überleben in lebensgefährlichen Situationen sehr wichtig. Es gibt aber viele Ängste, die aufgrund von nicht transformierten Erfahrungen weiter wirken und uns in persönlicher Entwicklung blockieren. Gelingt es uns, diese Ängste zu überwinden, können wir mehr Energie und Lebensqualität gewinnen.
Durch geleitete Prozesse und eine positive ganzheitliche Wirkung von Farben auf den Körper und die Seele können Sie eigene kreative Lösungen zu diesem Thema finden und diese in selbst gemalte Bilder umsetzen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Material und weitere Informationen:
Marina Lo Ré, Tel. 08341-9080389
Bitte mitbringen, falls vorhanden: Leinwände ca. 40x40 cm, Acrylfarben, Aquarellstifte oder Aquarellkreiden, Malblock A3, Blei- und Buntstifte, Schere, Pinsel-Set
Marina Lo Ré, freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin

1 Tag, 11.02.2023
Samstag, 09:30 - 15:00 Uhr,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa11.02.2023
09:30 - 15:00 Uhr
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren,
Marina Lo Ré
K024w

Gebühr:
40,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Marina Lo Ré

Von der Idee zum fertigen Bild

Bildideen finden und in Kunstwerke umsetzen
K020-231
Sa 18.02.23
09:30–15:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei
Sa 04.03.23
09:30–15:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei

Mischtechniken-Workshop

Malerei mit verschiedenen Mischtechniken zusammen in einem Kunstwerk kombinieren
K022-231
Sa 06.05.23
09:30–15:00 Uhr
Kaufbeuren
Plätze frei