Eleanor & Colette

Tage der seelischen Gesundheit
Im Rahmen der "Tage der psychischen Gesundheit" zeigt die Bayerische Gesellschaft für psychische Gesundheit den Film Eleanor&Colette.

>Eleanor Riese und Colette Hughes sind zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ihre Wege kreuzen sich, als die schizophrene Eleanor die Anwältin Colette darum bittet, sie zu verteidigen. Eleanor will ihre Medikamente selbst bestimmen. Mithilfe dieser ist es ihr möglich, ein relativ normales Leben zu führen. Allerdings hat sie stark unter den Nebenwirkungen zu leiden. Die beiden Frauen, die langsam zu Freundinnen werden, gehen gemeinsam bis vor den obersten Gerichtshof.
 
Anmeldungen über ingrid.boehm@bgfpg.de

Weitere Informationen zu "Tage der seelischen Gesundheit" erhalten Sie außerdem auf https://www.gpv-kaufbeuren-ostallgaeu.de/veranstaltungen/

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen der "Tage der seelischen Gesundheit", die vom Gemeindepsychiatrischen Verbund Kaufbeuren/Ostallgäu veranstaltet werden.

1 Abend, 17.10.2022
Montag, 19:30 - 21:30 Uhr,
1 Termin(e)
Ingrid Böhm
A009w