Leichter lernen - weniger Schulstress


Die Kindheit ist eigentlich eine unbeschwerte Zeit. Wenn da nicht der Stress mit Schule, Noten, Hausaufgaben, etc. wäre. Dieses Thema belastet oft die ganze Familie. Denn wir Eltern wollen nur das Beste für unser Kind. Vor allem, dass unser Sprössling erfolgreich durch die Schulzeit kommt, damit er/sie später ein gutes Leben hat. Wir Eltern unterstützen unser Kind, wo es nur geht - ermöglichen Nachhilfestunden, lernen mit ihm, fragen vor der Schulaufgabe noch ab, stellen unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse hinten an - und müssen dabei erleben, dass es diese Hilfe oft gar nicht will, sich dagegen auflehnt oder ganz verweigert. Der Stress auf beiden Seiten wird immer mehr, Eltern und Kind gereizter und besser werden die Noten dadurch meist auch nicht. Auch die Eltern-Kind-Beziehung wird dadurch zum Teil stark belastet.
Wenn Sie keine Lust oder Nerven mehr haben, diesen Zustand weiter aufrechtzuerhalten, können Sie daran etwas ändern! Gemeinsam erleben wir, wie lernen (wieder) Spaß machen kann.






1 Abend, 01.10.2019,
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Yvonne Wagner
V050q
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
Eintritt:
3,00

Weitere Veranstaltungen von Yvonne Wagner