Integrationskurs Deutsch - Modul 3

Abendkurs
Intensiv-Deutschkurs, Modul 3
- Geringe Sprachkenntnisse vorausgesetzt -
Jeden Montag, Mittwoch und Freitag am Abend (100 Unterrichtseinheiten), Kursort vhs Kaufbeuren

Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S921p) am 06.05.2019 und endet nach Modul 7 (S927p) am 13.07.2020. Kein Unterricht am 04.10.2019 (Brückentag) und vom 28.10.2019 bis 01.11.2019 (Herbstferien). 

Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26
Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel oder Ausweis / Berechtigungsschein mitbringen)

Bei Teilnehmern mit Teilnahme-Berechtigungsschein vom Ausländeramt, vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) oder vom Jobcenter wird die Hälfte der Gebühren übernommen. Sie zahlen nur 1,95 € pro Unterrichtsstunde (195,- Euro pro Modul). Das Bundesamt kann Teilnehmer auf schriftlichen Antrag aber auch vom Kostenbeitrag befreien, wenn die Zahlung wegen geringen Einkommens besonders schwer fällt.  Wir beraten Sie gerne und helfen auch bei der Antragstellung.

Die Integrationskurse stehen teilnahmeberechtigten und teilnahmeverpflichteten Neuzuwanderern, unter Umständen auch Asylbewerbern und Geduldeten, als auch schon länger in Deutschland lebenden, teilnahmeverpflichteten Ausländern offen. Wir informieren Sie gerne und unterstützen Sie bei der Antragstellung beim BAMF.

ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann!

Der Deutsch-Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs mit 600 Unterrichtsstunden (Module 1 bis 6) und einem Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden (Modul 7). 

Im Sprachkurs lernen Sie den Wortschatz und die grammatischen Strukturen, die Sie zum Sprechen und Schreiben im Alltag brauchen. Dazu gehören Kontakte zu Behörden, Gespräche mit Nachbarn und Arbeitskollegen, das Schreiben von Briefen und das Ausfüllen von Formularen (Kenntnisse und Fähigkeiten auf Niveau B1 nach dem Europäischen Referenzrahmen). Sie trainieren im Kurs die Sprachfertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben und erhöhen damit auch Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Im Anschluss an Modul 6 kann die Sprach-Abschlussprüfung DTZ ("Deutsch-Test für Zuwanderer", Niveaustufen A2-B1) am 22./23.05.2020 (S929p) abgelegt werden. Der mit B1-Niveau bestandene Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse im Rahmen der Einbürgerung oder für den Antrag auf unbefristetes Aufenthaltsrecht anerkannt.

Der Orientierungskurs informiert Sie über das Leben und den Alltag in Deutschland und vermittelt Ihnen Wissen über die Rechtsordnung, die Kultur und die jüngere Geschichte. Im Anschluss an dieses Modul 7 nehmen Sie am 13.07.2020 am Abschlusstest "Leben in Deutschland" (S928p) teil. Dieser Test gilt auch als Nachweis der Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland beim Antrag auf Einbürgerung.

Ausführliche Informationen zu den Integrationskursen finden Sie unter: www.bamf.de

Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 3: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen.
ISBN 978-3-19-301083-4

20 Abende, 20.09.2019, - 13.11.2019,
Freitag, 17:00 - 21:00 Uhr, 15 Min. Pause
Montag, 17:00 - 21:00 Uhr, 15 Min. Pause
Mittwoch, 17:00 - 21:00 Uhr, 15 Min. Pause
20 Termin(e)
S923p
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
Gebühr:
390,00