Gibt es ein Insektensterben im Allgäu?

Naturkundlicher Arbeitskreis
Gibt es ein Insektensterben im Allgäu? In Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz und dem DAV stellen die Referenten Martin Muth, Alfred Karle-Fendt und Herbert Stadelmann ihre neuesten Forschungsergebnisse aus der Region vor.
19.30 Uhr im DAV-Zentrum neben dem Klettergelände, Buronstr. 99, Kaufbeuren
Leitung des Arbeitskreises: Tobias Klöck, Telefon: 0152 09168125

1 Abend, 15.05.2019,
Mittwoch, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Tobias Klöck
D602p
DAV Kaufbeuren-Gablonz, Kletterzentrum, Buronstr. 99 (beim DAV-Kletterturm), 87600 Kaufbeuren

Weitere Veranstaltungen von Tobias Klöck