So bewältigen Sie die digitale Informationsflut!


Organisieren, planen, entscheiden, kreative Lösungen finden: Unsere Arbeit fordert uns tagtäglich durch vollen geistigen Einsatz. Doch gerade unter kritischen Umständen macht unser Gehirn meist nicht das, was wir gerne wollen. Durch Wissen über die „neurochemischen Grenzen“ Ihres Gehirns erfahren Sie die negativen Seiten von Unterbrechungen, digitalen Medien und Multitasking. Diese Kenntnisse unterstützen Sie neue und nützliche Gewohnheiten zu entwickeln, um kopfgerechter, gelassener und effektiver arbeiten.
Inhalte:
- Ununterbrochen unterbrochen: Wie wir unsere Konzentrationsfähigkeit zurückerlangen
- Auflösung des Mythos Multitasking - warum Singletasking gesünder und effektiver ist
- Die Rolle der Achtsamkeit als Schutz vor Überlastung
- Tipps und Tricks im Umgang mit der digitalen Informationflut
- Anwendung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse in Zeit- und Selbstmanagement
Joachim Thomas, Neuro-Coach für Persönlichkeitsentwicklung






1 Tag, 17.11.2018,
Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Thomas Joachim
B101n
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
79,00

Weitere Veranstaltungen von Thomas Joachim