Wie tickt mein Gegenüber?
Die Biostruktur-Analyse


Menschenkenntnis bzw. "wie tickt mein Gegenüber" ist die Fähigkeit, das Verhalten oder den Charakter von Menschen aufgrund eines ersten Eindrucks richtig einzuschätzen, zu erkennen und zu beurteilen, wie auch vorherzusagen, wie sie denken und wie sie handeln werden. Entscheidende Faktoren für diese Fähigkeit sind Lebenserfahrung, Intuition, Intelligenz und Weisheit. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern man erwirbt sie durch den häufigen Umgang mit Menschen und durch Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Menschen. Menschenkenntnis kann genutzt werden, um Menschen richtig zu beurteilen, sie zu motivieren, um anderen Menschen einen guten Rat zu geben, tiefere Beziehungen einzugehen usw. Auch im Verkauf spielt die Menschenkenntnis eine sehr wichtige Rolle. Die besten Verkäufer kennen die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden. So entstehen zügige Kaufabschlüsse und die Kundenzufriedenheit steigt. Zur theoretischen Aneignung von Menschenkenntnis ist insbesondere die Biostruktur-Analyse geeignet.
 


1 Abend, 02.07.2018,
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Kühme
B102m
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren
Gebühr:
24,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Andrea Kühme

Kaufbeuren
B012m 22.03.18
Do
Kaufbeuren
A003m 25.06.18
Mo
Kaufbeuren
A004m 09.07.18
Mo