Nähwerkstatt: Ein Mantel für viele Möglichkeiten


Ein Mantel, der aus einem sehr einfachen Schnitt (Raglan) gefertigt wird und durch die Verarbeitung der unterschiedlichsten Stoffe eine Erscheinung von elegant bis verrückt zulässt. Raglan ist eine Schnittvariante, in dieser die Ärmel in einem sehr einfachen System eingesetzt werden und der sich hervorragend den Körperformen seiner Trägerin anpasst. Die leichte Art/Form ist ideal für alle Kleidergrößen und Körperformen geeignet.
Sie benötigen:
Bei Stoffen, die das Zuschneiden in nur einer Richtung erlauben: 3,00m x 1,40m
Bei Stoffen, die das Zuschneiden in zwei Richtungen erlauben: 2,50m x 1,40m
Gebühr für Bügeleinlage und Schnitt 15 € wird direkt bei der Kursleitung bezahlt.
Bitte die Stoffe vorab waschen !!!!

Es ist keine Näherfahrung nötig, auch Anfänger und Näheinsteiger sind herzlich willkommen.

Bitte mitbringen: Nähmaschine; wenn vorhanden auch Overlock, Nähgarn, Scheren für Stoff und Papier, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide oder Doppelkopierrad, Ersatznadeln für die Nähmaschine, Nähnadeln, und das heilige Schneiderwerkzeug DER TRENNER.

Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer!
1 Tag, 29.04.2018,
Sonntag, 09:00 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Brigitte von Messner
K202m
Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren, Die genaue Raum-Nummer finden Sie auf dem Bildschirm im I. Stock des vhs-Gebäudes.
Gebühr:
50,00