Kursleiter/in

Ulrich Pflug
pixabay.com

Fahrt nach Regensburg:

Museum der Bayerischen Geschichte

Samstag, 20. Juli 2019

Preis: 43,00 € , incl. Fahrt mit Bayernticket, Eintritt und Führung
(An- und Abmeldeschluss: Montag, 15.07.2019)


Im Jahr 2018 feierte Bayern 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre Verfassung des Königreichs: eine spannende Geschichte mit vielen Höhepunkten und schweren Rückschlägen.

Wie Bayern Freistaat wurde und was ihn so besonders macht

Darum geht es in der Dauerausstellung des Museums, die den Weg Bayerns zum modernen Staat nachzeichnet. Ein multimediales 360-Grad-Panorama mit dem bayerischen Moderator und Schauspieler Christoph Süß zeigt die "bayerische" Geschichte von 100 bis 1800 von Regensburg aus und erschließt die älteren Monumente der Stadt in bayerich-hintergründiger Erzählung.

Geschichte weiß-blau - von 1800 bis heute

Die Dauerausstellung knüpft an das Panorama an und bietet ein Geschichtstheater mit 30 Bühnen und acht Kulturkabinetten. Erzählt werden prägende Episoden aus der bayerischen Geschichte: von der Königskrone, die gewissermaßen von Napoleon erheiratet wurde, dem mysteriösen Tod Ludwigs II., was Radfahrer mit dem König zu tun haben, wie Bayern in Chicago erstmals traditionell und modern zugleich auftrat, wie Hitler in München groß wurde, wie Vertriebene in Franken Popmusik möglich machten, wie Gastarbeiter Bayern veränderten, Olympia große Show bot, ein Ballon aus der DDR in Naila landete, Furore in Hollywood machte und aktuell durch die Verfilmung von Bully Herbig die Kinosäle füllt.

Führung durch das Museum: 11.00 Uhr, anschließend Besuch des 360-Grad-Panoramas mit 25-minütigem Film über die Geschichte Bayerns von den Römern bis 1800 mit Christoph Süß; anschließend Mittagessen

nachmittags: Gelegenheit zur selbstständigen Besichtigung der Stadt bzw. zum vertiefenden Rundgang durch das Museum

Treffpunkt am Bahnhof in Kaufbeuren: 6.45 Uhr (Abfahrt des Zuges um 7.03 Uhr nach derzeitigem Stand)

Ankunft in Kaufbeuren (Bahnhof): 20.17 Uhr

im Preis enthalten: Fahrt mit Bayernticket, Eintritt, Führung, Reiseleitung durch Ulrich Pflug

An- und Abmeldeschluss: Montag, 15.07.2019