Anmeldung und Service

Hier finden Sie Infos zu Anmeldung, Rücktritt und Zahlungsweisen.    


Anmeldung:      
Sie können sich ab Erscheinen des Programms zu allen Kursen persönlich, schriftlich, telefonisch, per E-Mail oder Fax einschreiben. In der Regel können Kursbuchungen bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn kostenlos storniert werden.
Bitte geben Sie bei jeder Anmeldung unbedingt die Kursnummer, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IBAN an.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie keine Nachricht von uns erhalten, findet die Veranstaltung wie ausgeschrieben statt. Sie erhalten keine gesonderte Anmeldebestätigung.
Sie finden am Ende des Programmheftes unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nach denen wir verlässlich handeln.
Sie wünschen weitere Informationen? Dann fragen Sie bei uns nach
bzw. vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Zahlung durch Abbuchung :
Die Teilnahmegebühren werden per Sepalastschrift eingezogen. Wir buchen in der Regel wenige Tage vor oder nach dem ersten Kurstag die Gebühr von Ihrem Konto ab, frühestens jedoch vier Wochen vor Kursbeginn. Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kursermäßigungen/-erstattungen:
Die Stadt Kaufbeuren erstattet arbeitslosen Jugendlichen bis zum 25. Lebensjahr aus dem Stadtgebiet Kaufbeuren in vielen Fällen die entstandenen Kursgebühren, wenn ein Kurs regelmäßig besucht wurde.

Wer die KUFA-Karte besitzt, kann sich bezüglich einer möglichen Ermäßigung ebenfalls gerne bei uns im Vorfeld melden. Die KufA-Karte richtet sich an Bürgerinnen und Bürger der Stadt, die Grundsicherung für Arbeitssuchende oder Sozialhilfe beanspruchen.

Kursausfälle :
versuchen wir zu vermeiden und bieten Ihnen nach Möglichkeit Alternativen wie Kurszusammenlegungen, Kürzungen oder Aufzahlung. Kommt ein Kurs nicht zustande, erhalten Sie bereits bezahlte Beträge umgehend zurück. Müssen Kurse abgesagt werden, melden wir uns spätestens zwei Tage vor Kursbeginn bei Ihnen.

Kurse wechseln, verlegen, verlängern:
Sprechen Sie in diesem Fall bitte mit uns. Sie können sich auch mit der Kursleitung in Verbindung setzen, die uns informieren wird.

Rücktritt/Kündigung:
Der/die Teilnehmer/in kann in der Regel bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei späteren Abmeldungen ist die volle Kursgebühr fällig.
Innerhalb der 7 Kalendertage bzw. nach Kursbeginn kann ein Rücktritt aus schwerwiegenden, nicht selbst zu vertretenden Gründen unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises zur Prüfung auf Kulanz eingereicht werden.
Bei Nichterscheinen ohne Kündigung ist die volle Kursgebühr zu entrichten.