Bild: © Otto Stiegler

Anfahrt mit öffentl. Verkehrsmitteln bzw. Auto und Parkmöglichkeiten

Bus:

Vom Busbahnhof „Plärrer“ in sind es nur ein paar Schritte zum Spitaltor.

Zug:

Vom Bahnhof in Richtung Stadtmitte sind es ca. 12 Gehminuten. Sie laufen Richtung Stadtmitte durch den Jordanpark und folgen dann weiter der Ganghoferstraße (B16) bis hin zur Spittelmühlkreuzung. Von dort laufen Sie direkt auf das Spitaltor zu.

Auto:

  • Wenn Sie über die B12 aus Richtung München/Augsburg oder Kempten kommen, in Richtung Stadtmitte und an der Spittelmühlkreuzung geradeaus in Richtung Plärrer weiter fahren. Biegen Sie vor der AOK in die 1. Straße rechts (Alte Weberei) ab und parken im „Parkhaus am Kunsthaus“. Gegenüber Richtung Süden liegt das vhs Gebäude; überqueren Sie die Josef-Landes-Straße an der Fußgängerampel.
  • Aus Richtung Marktoberdorf/Füssen fahren Sie in Richtung Stadtmitte, kurz vor der großen Kreuzung liegt das „Rathaus-Parkhaus“ auf der linken Straßenseite, von dort sind es nur noch ein paar Schritte zum Spitaltor.
  • Aus Richtung Neugablonz kommend können Sie im „Parkhaus am Kunsthaus“ parken, es liegt auf der rechten Seite gegenüber der Feuerwehr. Von dort sind es ein paar Gehminuten zum Spitaltor.
  • Wenn sie aus Richtung Kempten/Obergünzburg kommen, fahren Sie geradeaus bis zur Spittelmühlkreuzung. Sie können dort links abbiegen und im Parkhaus am Kunsthaus parken, oder rechts abbiegen zum Rathaus-Parkhaus. Von dort sind es nur ein paar Schritte zum Spitaltor.
  • Aus Richtung Bad Wörishofen/Mindelheim kommend folgen Sie der B16 links in Richtung Spittelmühlkreuzung. An der Kreuzung biegen Sie entweder links ab und parken im Parkhaus am Kunsthaus, oder Sie biegen rechts ab zum Rathaus-Parkhaus. Von beiden Parkhäusern aus erreichen Sie das vhs-Gebäude in wenigen Gehminuten.

Parkplatz:

Leider gibt es direkt am vhs-Gebäude keine Parkmöglichkeiten. Bitte benutzen Sie das „Parkhaus am Kunsthaus“ auf der gegenüberliegenden Straßenseite (Einfahrt über Alte Weberei bzw. Neugablonzer Straße – günstige Tarife vor allem abends und am Wochenende) oder das Rathaus-Parkhaus.
An den Schulen und anderen Kursorten befinden sich weitere Parkplätze.
 
Barrierefreier Eingang:

An der Gebäuderückseite zur Josef-Landes-Straße befindet sich ein ebenerdiger Eingang mit direktem Zugang zum Aufzug im vhs-Gebäude.

Anfahrtsbeschreibung vhs (ca. 254 KB)